Qualitativer Profi-Beritt

Dein Jungpferd soll eine gute Basisausbildung erhalten?

Du möchtest deinem Pferd eine gewaltfreie Ausbildung ermöglichen, um danach eine entspannte Partnerschaft aufzubauen?

Eure Kommunikation entspricht nicht deinen Wünschen – und du benötigst Hilfe, dies zu ändern?

Oder dein Pferd steigt, beißt, tritt aus oder lässt sich nicht lenken – und das muss schnellstens aufhören?

Dann habe ich ein tolles Angebot:

Teil- oder Vollberitt im Raum Köln!

Ich nehme dein Pferd in Beritt. In dieser Zeit erlernt es die Grundlagen am Boden und – je nach Alter und Zeitrahmen – auch im Sattel.

Mein Training startet am Boden, egal wie alt oder weit dein Pferd ist. Denn die Basis lernt dein Pferd am besten, wenn es sich richtig konzentrieren kann. Das ist, je nach Balance, mit einem Reiter auf dem Rücken nicht immer möglich. Wenn die Basis sitzt, geht es vom Sattel aus weiter.

Normalerweise benötigt ein Pferd ca. 3 Monate im Beritt, um die gewünschten Aufgaben zu lernen oder unerwünschte Verhaltensweisen abzulegen. Es kann aber auch mal schneller oder langsamer gehen – jedes Pferd ist individuell. Daher sprechen wir jeden Monat über die Fortschritte deines Pferdes. Und der darfst natürlich jederzeit bei der Ausbildung dabei sein.

 

Wenn du mehr über meine Trainingsmethoden wissen möchtest, schau dir die Artikelserie Jungpferdeausbildung an.

 

Neben den Trainingseinheiten genießt dein Pferd die Vorzüge der Vollpension auf meiner kleinen Anlage nord-westlich von Köln. Neben einer großen Box gibt es täglichen Weide- bzw. Paddockgang (bei Verträglichkeit auch gemeinsam mit anderen Pferden) und qualitativ hochwertiges Raufutter. Die Anlage bietet einen großen Außenplatz, einen kleinen Roundpen und diverse Trainingsmöglichkeiten, um dein Pferd mit vielen Situationen zu konfrontieren, die ihr später im Alltag braucht.

Mehr Informationen zum Beritt findest du auf meiner Trainerseite (link).

Werde Fan auf Facebookschliessen
oeffnen