Behandlung von Sarkoiden im Gesicht

In den beiden Beiträgen zum Behandlungsverlauf mit Aloe Vera (klick hier für Teil 1 und Teil 2) habe ich das große Sarkoid an Suris Bauch gezeigt. Dieses war nicht nur das größte, sondern auch das schlimmste Sarkoid, das wir behandelt haben. Die anderen Sarkoide, die ich mit Aloe Vera Gel behaldelt habe, sind nicht so schlimm explodiert wie das Große. Daher möchte ich euch auch diese Verläufe nicht vorenthalten.

Sarkoid im Gesicht: problemlose Behandlung mit Aloe Vera Gel

Missouri hat ein Sarkoid im Gesicht, unter dem linken Auge auf Höhe des Jochbeins. Es war ein großer Hubbel, den ich mit Aloe eingeschmiert habe. Sarkoide reagieren am besten bei warmen Temperaturen. Da ich im Oktober 2013 mit der Behandlung begonnen habe, hat sich die Entwicklung sehr lange hingezogen. Wer bei warmen Temperaturen zu schmieren beginnt, sollte einen schnelleren Heilungsverlauf beobachten können.

Suri  hatte zu keiner Zeit Schmerzen, wenn ich sie mit Aloe behandelt habe. Die Haut im Gesicht ist sehr dünn und hat keine Fettpolster. Daher ist die Behandlung hier sehr schwierig, wenn scharfe Salben genutzt oder über eine OP nachgedacht wird. Die Behandlung mit Aloe Vera Gel dauert zwar sehr lange (du musst also sehr ausdauernd sein), aber sie hat keine Nebenwirkungen.

Heilungsverlauf relativ unspektakulär

Zum ersten Mal habe ich im Oktober 2013 den Tumor mit Gel eingeschmiert. Direkt am Folgetag war das Gewebe geöffnet.

ES Gesicht 1

Oktober 2013

Einen Monat lang reagierte der Tumor nur sehr langsam. Dann entwickelte sich ein Hubbel. Die Tumorzellen schienen sich an der behandelte Stelle zu sammeln.

ES Gesicht 2 12.11.2013

12. November 2013

ES Gesicht 3 13.11.2013

13. November 2013

Für eine sehr kurze Zeit, nur wenige Tage lang, war die behandelte Stelle geöffnet und das Gewebe leuchtete rot. Dann trocknete der Tumor wieder und bildete Krusten.

ES Gesicht 4 18.11.2013

18. November 2013

Bis zum Frühjahr behandelte ich das Sarkoid im Gesicht nur ab und zu. Die anderen Tumore brauchten mehr Aufmerksamkeit. Das ES trocknete ein und bröckelte.

ES Gesicht 5 06.04.2014

April 2014

ES Gesicht 6 23.05.2014

Mai 2014

ES Gesicht 7 24.06.2014

Juni 2014

Bis zum Sommer 2014 verkleinerte der Tumor sich immer mehr, bis nur noch ein kleiner Punkt übrig blieb.

ES Gesicht 8 04.08.2014

4. August 2014

ES Gesicht 9 08.08.2014

8. August 2014

ES Gesicht 10 20.08.2014

20. August 2014

ES Gesicht 11 26.08.2014

26. August 2014

Bis heute ist der kleine Punkt im Gesicht so geblieben. Ich weiß, dass wir hier noch nicht ganz ES-frei sind. Da die Stelle aber ruht und nicht stört, schmiere ich weiterhin mit Aloe Gel und warte, bis der Tumor ganz verschwindet.

Ich habe auch das Gefühl, dass bei diesen schlecht heilenden Tumoren die allgemeine Gesundheit des Pferdes eine große Rolle spielt. Wenn Missouri fit ist, verkleinert sich auch das Sarkoidgewebe im Gesicht weiter.

Das Aloe-Vera-Gel bekommst du in meinem Produktshop!

Du hast auch ein Pferd mit einem Sarkoid im Gesicht? Schreib mir auf Facebook oder per Email (info@fuehrpferd.de) und erzähl mir deine Geschichte!

Ich bin keine Tierärztin oder Tierheilpraktikerin, sondern nur Besitzerin eines ES-Pferdes. Sollten von mir aus fachlicher Sicht fehlerhafte Aussagen getroffen worden sein bitte ich um eine kurze Info, ich korrigiere gern.

 

 

Dein gratis Exemplar des E-Books über Pferdeerziehung:
einfach beim Newsletter anmelden!

8 Kommentare zu Behandlung von Sarkoiden im Gesicht

  1. es freut mich, dass du mit tieren so fair umgehst. darum verleihe ich dir und deinem blog den “fair zu pfoten award” und bedanke mich für deine tierliebe. info: http://wp.me/p3gzPd-2TE

  2. Schön das man sich so um seine Liebsten Kümmert. Mir zerbricht immer das Herz wenn Tiere unter Krankheiten leiden. Aber schön das dein Pferd wieder gesund ist.

    • Fü(h)rPferd // 25. Januar 2017 um 12:04 // Antworten

      Hallo Ayna,

      da hast du recht: ein krankes Tier ist schlimm, genauso wie kranke Familienmitglieder oder Freunde! Und auch bei Tieren ist es wichtig, sie nicht zu bemitleiden, sondern ihnen beizustehen. Glücklicherweise ist Suri wieder fit :).

      Ganz liebe Grüße, Akki

  3. andrea gruber // 4. April 2017 um 09:32 // Antworten

    Hallo,

    mein Name ist Andrea und mein PferD Beauty hat auch
    sakoid. habe es mit Blutwurzsalben probiert, und sie wurden immer größer…da ich falsch geschmiert habe wahrscheinlich…könntest du mir dies AloeVera Salbe zukommen lassen?

    lg Andrea Gruber

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Werde Fan auf Facebookschliessen
oeffnen